+ 49 (0) 991 / 27 00 50-0 info@weiderer-personal.de

Häufig gestellte Fragen

Brauche ich einen Termin, wenn ich zu einem Bewerbungsgespräch zu Ihnen komme?
Das Beste ist, Sie rufen vorher kurz an und vereinbaren einen Gesprächstermin. Dann können Sie sicher sein, dass ein kompetenter Ansprechpartner ausreichend Zeit hat, alle Ihre Fragen zu beantworten.

Welche Unterlagen soll ich zu dem Gespräch mitbringen?
Die üblichen Bewerbungsunterlagen, d. h. einen kurzen Lebenslauf und evtl. frühere Zeugnisse können Sie gern mitbringen, falls diese nicht schon vorher per Post an uns geschickt wurden. Wichtig ist, dass Sie auch Ihren Personalausweis und ggf. Ihren Führerschein dabei haben. Von ausländischen Mitbürgern benötigen wir zusätzlich die Aufenthalts- und die Arbeitserlaubnis.

Wird die Arbeitskleidung gestellt?
Ja, je nach Einsatz werden neue Mitarbeiter von uns mit zwei neuen Arbeitsanzügen sowie neuen Arbeitsschuhen ausgestattet.

Werden Firmenfahrzeuge gestellt?
Ja, teilweise! Je nach Auftrag und Größe des angeforderten Personals stellen wir Fahrgemeinschaften zusammen, die mit Firmenfahrzeugen ausgestattet werden! Generell sollte aber jeder Mitarbeiter mobil sein, um jede Art von Aufträgen flexibel bedienen zu können.

Kann ich auch als Ausländer bei Ihnen arbeiten?
Selbstverständlich stellen wir auch ausländische Bewerber ein. Die Voraussetzung ist, dass Sie eine Aufenthalts- und Arbeitserlaubnis haben und dass Sie die deutsche Sprache verstehen und sprechen können.

Was kostet mich Personalvermittlung?
Für Bewerber mit Vermittlungsgutschein ist unser Service „Personalvermittlung“ garantiert vollkommen kostenlos.

Wer bekommt den Vermittlungsgutschein?
Einen Vermittlungsgutschein erhält jeder Arbeitssuchende mit Bezug Arbeitslosengeld nach einer Dauer der Arbeitslosigkeit von 6 Wochen.